Was ist Lyocell? Viele Informationen zum hochwertigen Material

Lyocell

Was ist Lyocell?

Lyocell wird aus dem natürlichen Stoff Zellulose hergestellt, aber künstlich verarbeitet. Deshalb gehört es wie Viskose zu den natürlichen zellulosischen Chemiefasern.

Die Herkunft von Lyocell

Die für die Herstellung von Lyocell benötigte Zellulose stammt aus asiatischem Eukalyptusholz, was nachhaltig produziert wird. Seit den 1990er Jahren dient die Wunderfaser als Material für die Textilindustrie.

Lyocell in unterschiedlichen Qualitäten

Lyocell finden Sie im Handel hauptsächlich unter dem Markennamen Tencel. Zudem sind unabhängig von der Qualität unterschiedliche Faserstärken zu finden. Dadurch ist Lyocell in vielen Bereichen einsetzbar.

Wie wird Lyocell hergestellt?

Für die Herstellung werden aus dem Eukalyptusholz kleine Schnipsel geschnitten, die dann in einer Lösung aus Aminoxiden eingeweicht werden, um die Zellulose zu lösen. In Form einer klaren Spinnlösung wird die Zellulose durch Spinndüsen gepresst und als Endlosfasern in einem Spinnbad gesammelt. Diese Fasern können nun zu einem Garn gesponnen oder erst noch weiter behandelt werden. Ein grosser Vorteil dieses Vorgangs ist die nahezu vollständige Kreislaufführung des verwendeten Lösemittels. Da dieses aus der Faser ausgewaschen und wiederverwertet werden kann, gilt die Herstellung von Lyocell als umweltfreundlich.

Wie wasche ich Lyocell am besten?

Lyocell ist ein ausgesprochen pflegeleichtes Material. Sofern das Pflegeetikett keine anderen Empfehlungen gibt, ist Kleidung mit Lyocell bis zu 60 Grad waschmaschinentauglich. Da Lyocell trocknergeeignet ist, gestaltet sich die Reinigung und Pflege dieses Material besonders leicht.

Die Besonderheiten von Lyocell

Lyocell verfügt über zahlreiche Eigenschaften, die es zu einem beliebten Material in der Textilindustrie machen:

• Lyocell ist zu 100 Prozent biologisch abbaubar.
• Die glatte, weiche Oberfläche sorgt dafür, dass sich der Stoff angenehm auf der Haut anfühlt.
• Lyocell ist temperaturregulierend.
• Es ist antiallergen und resistent gegen Milben sowie Bakterien – das macht Lyocell zum idealen Stoff für Personen, die eine Hausstauballergie haben.
• Es zeichnet sich durch seine Reissfestigkeit und Langlebigkeit aus.
• Lyocell lässt sich gut mit Naturfasern wie Baumwolle kombinieren: Dadurch profitieren Sie von den Vorteilen der zellulosischen Chemiefaser und denen der Naturfaser.
• Da Lyocell atmungsaktiv und saugfähig ist, eignet es sich hervorragend für Sportkleidung und Bettwaren.

Entdecken Sie die Produkte mit Lyocell im BADER-Onlineshop: Unsere hochwertigen Bettdecken und komfortablen Matratzen mit Lyocell werden Sie dank des hervorragenden Schlafklimas begeistern!